SG Erfthöhen 98

Kontakt:

  • Wolfgang Jape, Nordstraße 46, Nettersheim, Tel. 02486-1717, E-Mail
  • Christian Piehler, Hohenzollernstraße 9, 52351 Düren, E-Mail

Weitere Informationen über die "SG Erfthöhen 98" erhalten Sie auf der Internetseite des Vereins.

Tondorfer Dorfmusikanten

Kontakt:

  • Josef Jung, Tonstr. 11, Tondorf, Tel. 02440-469, E- Mail
  • Hans Metzler, Rohrer Str. 13, Tondorf, Tel. 02440-1642

Kirchenchor "St. Lambertus" Tondorf

Kontaktdaten:

  • 1. Vorsitzender: Hans Metzler, Rohrer Str. 13, Tondorf, Tel. 02440-1642, E-Mail

 

  • 2. Vorsitzende: Inge Steffes-Ley, In den Heiden 10, Tondorf, Tel. 02440-959234

Jecke Ehrengarde Grün-Weiß-Tondorf 2010 e.V.

Jecke Ehrengarde Tondorf
Jecke Ehrengarde Tondorf

Kontakt und Vorstand:

  • 1. Vorsitzender: Herbert Feldmann, Auf der Kumm 18, Frohngau, Tel. 02440-959426,  E-Mail
  • Geschäftsführerin: Alice Aubke-Meyer, Welwers Wiesen 8, Tondorf, Tel. 02440-1038
  • Stellv. Vorsitzende: Gianna Folchito
  • Schatzmeister: Wolfgang Krapohl
  • Schriftführerinnen: Ellen Trimborn und Sarah Krapohl

Der Tondorfer Karnevalsverein "Jecke Ehrengarde Grün-Weiß-Tondorf e.V." hat sich am Karnevalssonntag 2010 initiativ auf einem Bierdeckel in der heutigen Vereinsgaststätte "Zum Weißen Roß" in Tondorf gegründet. Mit der Session 2010/11 hat der Verein erstmalig am Karnevalsgeschehen aktiv teilgenommen. Damit wurde eine bis dato karnevalistischer Lücke in der Gemeinde Nettersheim geschlossen und Tondorf hat nun auch einen Karnevalsverein.
Der Verein nimmt an öffentlichen Veranstaltungen im Ort teil und hat sich zum Ziel gesetzt, jeweils im Tondorfer- und Gemeinde-Karnevalszug teilzunehmen. Die Pflege des rheinischen karnevalistischen Brauchtums sowie die Integration der Menschen im Ort, ist Vereinsziel.
Inzwischen hat der Verein auch eine Klein-Kindertanzgruppe "Die Frechdachse", eine Damentanzgruppe "Crazy Moovement" und ein Männerballett "Die RhythmusTiger" als feste Vereinsbestandteile etabliert.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Vereins.

Förderverein St. Lambertus Tondorf e.V.

Kontakt:

  • Inge Steffes-Ley, In den Heiden 10, Tel. 02440-959234
  • Hans Metzler, Rohrer Str. 13, Tondorf, Tel. 02440-1642
  • Martina Heinrichs, Hofackerstr. 5a, Tondorf, Tel. 02440-959616, E-Mail

Heimatverein Tondorf

Kontakt:

  • Vorsitzender: Simon Jung, Tonstr. 11, Tondorf, Tel. 0160/91955456, info@simon-jung.com
  • Stellv. Vorsitzender: Fabian Schwarz, Akazienstr. 18, Tondorf, Tel. 0172/2529712, E-Mail
  • Kassierer: Wolfgang Krapohl, Akazienstr. 18a, Tondorf

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es gibt Bewegung im Tondorfer Vereinsleben!

Der lange schlummernde Heimatverein wurde durch eine neue Satzung und einen neuen Vorstand zum Jahreswechsel wiederbelebt.

Bereits im Jahr 1997 zur Ausrichtung der 1100‐Jahr‐Feier gegründet, kannte jedoch kaum jemand den Verein, der über die Jahre in Vergessenheit geriet.

Die Vereinszwecke sind nach unserer neuen Satzung zum einen die Brauchtumspflege und Erhaltung der örtlichen Kultur und zum anderen der Unterhalt des Dorfsaales.

Auf uns kommt in den nächsten Jahren einige Arbeit zu, sodass wir auf Ihre tatkräftige Unterstützung hoffen.

Wenn Ihnen der Ort am Herzen liegt und Sie sich mit Ihren Ideen zur Entwicklung, Veränderung und auch Erhaltung der Traditionen am Dorfleben beteiligen möchten, treten Sie dem Heimatverein Tondorf e.V. bei.

Die Mitgliedschaft ist aktuell kostenlos – Spenden werden jedoch gerne entgegengenommen.

Beitrittsformulare und eine Kopie der Satzung können Sie bei den Vorstandsmitgliedern oder im Internet unter www.tondorf.info erhalten. E-Mail des Vereins.

Am 11.03.2016 um 19.30Uhr findet unsere erste Mitgliederversammlung, bei der die Vorhaben des Vereins vorgestellt werden, statt.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft mit Ihrer Unterstützung.

 

 

Laufgemeinschaft Eifel-Runners e.V.

Kontakt:

  • Anita Meurer, Bendenstr. 31, Kall, Tel. 02441-994774, E-Mail
  • Heinz Noisten, Drosselweg 5a, Tondorf, Tel. 02440-1206
  • Stefan Klinkhammer, Falkenweg 24, Kall, Tel. 02441-774816, Fax 02441-779142

Weitere Informationen über die Laufgemeinschaft Eifel-Runners e.V. erhalten Sie auf der Internetseite des Vereins.

Der Spaß und die Freude am Laufen stehen bei uns Eifel-Runners im Vordergrund. Dass wir aber immer wieder und dazu in ansehnlicher Anzahl bei Volksläufen auftauchen, verrät auch den Leistungsgedanken. Er kommt durch die Ungezwungenheit, man muss nicht unbedingt an Wettkämpfen teilnehmen, sondern kann beim einfachen Joggen bleiben. Bei uns soll die Lockerheit im Vordergrund stehen. Jeder kann für sich trainieren, aber auch am zweimaligen Bahnlaufen pro Woche in Kall (Di. + Mi. ab 18.00 Uhr) oder am monatlich stattfindenden Gemeinschaftslauf teilnehmen. Es kann aber nach Absprache auch mehrmals in der Woche an den unterschiedlichsten Orten gelaufen werden. Bei uns sind alle Leistungsklassen vertreten, Ansprüche auf Topleistungen stellen wir nicht. Unsere Vereinsmitglieder/innen, deren Anzahl von 14 bei der Vereinsgründung am 09.10.1997 auf mittlerweile 74 angewachsen ist, sollen ihre Freiheiten für die Ausübung ihres Hobbys behalten. Die Mitglieder des eigenständigen und gemeinnützigen Vereins verteilen sich auf den ganzen Kreis Euskirchen und den Raum Köln. Der Name ist Programm, wer für die Eifel-Runners läuft, ist ortsungebunden. Wer sich uns anschließen will, sich aber noch nicht sicher ist, kann zur Probe mitlaufen. Da wir keinen Lauftreff für "Neueinsteiger" haben, sollte man aber schon ein wenig Lauferfahrung mitbringen.

Junggesellenverein "Einigkeit" Tondorf

Kontakt:

Weitere Informationen über den Junggesellenverein "Einigkeit" erhalten Sie auf der Internetseite des Vereins.

Verein zur Förderung der Feuerwehr des Ortes Tondorf

Kontakt:

  • Manfred Thelen, Spielstr. 6, Tondorf, Tel. 02440-744
  • Günther Haag, Spielstr. 19a, Tondorf, 02440-1387

Welpenwaisenhaus NRW e.V.

Kontakt:

  • Gabriele Vester-Hohn, Euskirchener Str. 42, Tondorf, Tel. 02440-959440, E-Mail

Weitere Informationen über den Verein "Welpenwaisenhaus NRW e.V." erhalten Sie auf der Internetseite des Vereins.
Seit dem Jahr 2004 gibt es in der Gemeinde Nettersheim einen gemeinnützigen, eingetragenen Tierschutzverein. Der Verein kümmert sich um Tiere aller Art und deren Belange, führt Aufklärungsarbeit durch und hilft Bürgern in allen Fragen der Tierhaltung. Der Verein betreibt ein Tierschutzhaus, in dem auf Zwingerhaltung verzichtet wird. Insbesondere werden hier mutterlose Welpen aus dem gesamten Bundesgebiet aufgenommen, im Rudelverband aufgezogen und bundesweit an geeignete neue Halter vermittelt.