23.11.2018

Auslegung des Entwurfs der Haushaltssatzung der Gemeinde Nettersheim für das Haushaltsjahr 2019

Der Entwurf der Haushaltssatzung der Gemeinde Nettersheim für das Haushaltsjahr 2019 mit Anlagen, der dem Rat der Gemeinde Nettersheim in seiner Sitzung am 11. Dezember 2018 zur Beratung und Beschlussfassung vorliegen wird, liegt in der Zeit vom 26.11.2018 bis 10.12.2018 während den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Nettersheim im Rathaus Zingsheim, Krausstraße 2, 53947 Nettersheim-Zingsheim, OG Raum 27, zur Einsichtnahme öffentlich aus.

Einwohner und Abgabepflichtige der Gemeinde Nettersheim haben in der Zeit vom 26.11.2018 bis 10.12.2018 die Möglichkeit, Einwendungen gegen den Entwurf der Haushaltssatzung zu erheben. 

Über erhobene Einwendungen entscheidet der Rat vor der endgültigen Beschlussfassung über die Haushaltssatzung 2019 in seiner Sitzung am 11.12.2018 in öffentlicher Sitzung.

Einwendungen können schriftlich oder zur Niederschrift bei der oben genannten Stelle erhoben werden (besteht die Absicht einer Erhebung zur Niederschrift, wird vorherige Terminabsprache empfohlen, Tel.: 02486 / 7820).

 

Nettersheim, 23.11.2018 

Wilfried Pracht, Bürgermeister








Zurück zur Übersicht