11.01.2019

Freier Märchenkreis

nächstes Treffen: Donnerstag 24. Januar 2019, 18 Uhr im Literaturhaus Nettersheim "Die Magie der Raunächte"

“Wir meinen, das Märchen und das Spiel gehöre zur Kindheit, wir Kurzsichtigen!
Als ob wir in irgendeinem Lebensalter ohne Märchen und Spiel leben möchten!”

Friedrich Wilhelm Nietzsche

Geschichten zwischen Märchen und Mythen
Holle, Berchta, Frigg gehen um, beschenken die fleißigen und guten Menschen und strafen die bösen.

Anmeldung aus organisatorischen Gründen erwünscht.
im Literaturhaus, per Tel. 02486/1770
oder per Mail: buecherei@nettersheim.de
Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Märchenkreis Nettersheim ist ein offener Treff für alle Interessierten, die Freude daran haben, ein altes Kulturgut zu pflegen, Märchen zu hören und darüber zu reden. Jeder und jedes Alter ist willkommen, ob neu im Thema oder bereits mit Märchen unterwegs. Bei jedem Treffen wird ein Märchen erzählt und anschließend im Gespräch über das Märchen, die Motive, die Symbolik und die Bedeutung nachgedacht. Moderation: Angelika Schütte (Märchenpädagogin) Jeder ist willkommen.








Zurück zur Übersicht