11.09.2020

vorläufige Wahl-Ergebnisse und Stichwahltermin

 

 

 

 

 

 

 

Unter nachstehendem Link https://wahlen.kdvz-frechen.de/kdvz/kw2020/05366032/html5/index.html können Sie die vorläufigen Ergebnisse der am 13. September 2020 in NRW stattgefundenen Kommunalwahlen einsehen.

Die amtlichen Wahlergebnisse werden in den nächsten Tagen in den jeweiligen Wahlausschusssitzungen der Kommunen festgestellt

Der Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen in Münster hat am 20. Dezember 2019 entschieden, dass die Abschaffung der Stichwahlen bei Bürgermeister- und Landratswahlen gegen die Grundsätze des demokratischen Rechtsstaats verstößt. Da bei der Landratswahl am 13. September 2020 im Kreis Euskirchen keiner der Bewerber mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten hat, findet am zweiten Sonntag nach der Wahl (= Sonntag, 27. September 2020) eine Stichwahl unter den beiden Bewerbern statt, die bei der ersten Wahl die höchsten Stimmenzahlen erhalten haben.

Auch bei uns sind die rund 6.500 Wahlberechtigten dazu aufgerufen, von ihrem Wahlrecht im Rahmen dieser Stichwahl erneut Gebrauch zu machen. 

Am Wahlsonntag 27.09.2020 kann jeder Wahlberechtigte mit der bereits für die Kommunalwahlen am 13.09.2020 zugestellten Wahlbenachrichtigung in dem zuständigen Wahlraum in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr seine Stimme abgeben. Hier werden wiederum zum Schutz aller die Vorgaben nach der derzeit gültigen CoronaSchVO eingehalten, d. h. auch, dass dort Maskenpflicht besteht.

Wer bereits im Rahmen der Wahl vom 13.09.2020 Briefwahl für eine mögliche Stichwahl beantragt hat, erhält die entsprechenden Wahlunterlagen automatisch in den nächsten Tagen und kann erneut bequem von zuhause aus sein Wahlrecht wahrnehmen.

Briefwahlunterlagen - sofern nicht bereits beantragt - können hier beantragt werden:

undefinedhttps://okwebwahlschein.regioit.de/briefwahlantrag/?kunde=05366032&wahltag=2020-09-27








Zurück zur Übersicht