Holzroute

Banner der Holzroute

Die europäische Holzroute soll den Blick für den traditionsreichen und vielseitigen Baustoff Holz schärfen.

Wilfried Pracht, Bürgermeister der Gemeinde Nettersheim erläutert das Projekt folgendermaßen: "Die Initiatoren der Europäischen Holzroute, die Gemeinde Nettersheim, das Forstamt Euskirchen und das Land NRW versprechen sich vom wachsenden Holzverbrauch eine nachhaltige Regionalentwicklung mit neuen Arbeitsplätzen vor der Haustür, eine Entlastung der Umwelt und mehr Lebensqualität für den Verbraucher."

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.holzroute.de.