Ausstellung "Kunst im Rathaus"

Kunst im Rathaus 2019/2020

Ausstellungseröffnung „Kunst im Rathaus“

am 1. Dezember 2019



Das Rathaus erstrahlt wieder in neuem Glanz: 21 Eifeler Künstler stellen 41 Bilder und 3 Skulpturen für ein Jahr zu Verfügung, um damit unsere Flure und öffentlichen Räume zu schmücken.

Die Eröffnung der Ausstellung „Kunst im Rathaus“ am 1. Advent war gut besucht. Zahlreiche Künstler, Kunstinteressierte, Kollegen und Mitbürger waren anwesend und besichtigten die Kunstwerke. Im Sitzungssaal wurde eine Skulptur der Kunst/Musik/Literatur-AG der Mittagsbetreuung in der Grundschule Marmagen von den Kindern stolz präsentiert. Musikalisch begleitet wurde die Eröffnung von Andreas Hess auf Saxophon und Klarinette. Nach der Eröffnungsrede durch Bürgermeister Wilfried Pracht hatten alle Besucher die Gelegenheit, sich ins „Goldene Buch“ der Eifelgemeinde einzutragen und mit den Künstlern zu fachsimpeln.

In Kooperation mit der Dorfgemeinschaft Zingsheim e.V. wurde vor dem Rathaus ein Zelt mit einem Glühweinstand aufgebaut, das stets gut besucht war. Kaffee und Kuchen vom Kuchen-Caterer Höger aus Frohngau und ein Stand der Mittagsbetreuung der Grundschule Marmagen mit selbstgebastelter Weihnachtsdeko, der von Gaby Hess betreut wurde, rundeten das Angebot ab.

Die Kunstwerke können zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden:

Mo, Mi, Do: 7.30 bis 16 Uhr

Di 7.30 bis 18 Uhr

Fr 7.30 bis 13 Uhr

Gerne können diese auch gekauft werden. Unterstützen Sie Eifeler Künstler und verschenken Sie ein einzigartiges Kunstwerk. Kontakt und Infos: Brigitte Wies, Telefon 02486/78-412, bildungundkultur2@nettersheim.de