05.01.2021

Allgemeinverfügung des Kreises Euskirchen ab 05.01.2021 aufgehoben

Die vom Kreis Euskirchen vor Weihnachten erlassene Allgemeinverfügung ist ab heute aufgehoben, da die
7-Tage-Inzidenz deutlich unter 200 abgesunken und somit die Rechtsgrundlage zum Erlass der Allgmeinverfügung entfallen ist.
Inwieweit der bundesweite Lockdown verlängert wird, wird sich im Laufe des Tages entscheiden.








Zurück zur Übersicht