11.05.2021

„Die Euregio liest“

Online-Autorengespräche und Lesungen

Pandemiebedingt werden die Autorengespräche dieses Jahr vollständig in den virtuellen Raum verlagert. Obwohl Lesungen mit Ihnen besser gefallen hätten, bietet das geplante Online-Format einige Vorteile, zum Beispiel das Zusammenführen der drei Sprachen der Euregio (da neben den Autor*innen jeweils beide Übersetzer*innen eingeladen wurden), den flexiblen Zugriff auf die Veranstaltung oder die unbegrenzten Plätze. Auch der interaktive Charakter geht nicht ganz verloren und das Publikum kann seine Fragen per Chatfunktion ins Studio schicken.

Hier das gesamte Programm:

17.05.2021, 18.00 Uhr: Annette Hess + Stéphanie Lux + Herman Vinckers
https://youtu.be/XgUpIlnCsMw

18.05.2021, 18.00 Uhr: Mahir Guven + André Hansen + Carolien Steenbergen
https://youtu.be/_5RFjGuClNw

28.05.2021, 18.00 Uhr: Maria Peters + Stefan Wieczorek + Cyriel Etienne
https://youtu.be/wSWofkK_SRQ

31.05.2021, 18.00 Uhr: Philippe Besson + Hans Pleschinski + Martine Woudt
https://youtu.be/BIahCcMndf4

07.06.2021, 18.00 Uhr: Pierre Jarawan + Lilian Caris + Cyriel Etienne
https://youtu.be/BnJE9f5KEqk

08.06.2021, 18.00 Uhr: Simone van der Vlugt + Eva Schweikart + Guillaume Deneufbourg
https://youtu.be/RTAxTMfbwOk








Zurück zur Übersicht