27.08.2021

Mit dem Jäger im Revier unterwegs

Kostenlose Veranstaltung am 19.09.2021 15.30 - 17.00 Uhr

Der Forstbetrieb der Gemeinde Nettersheim ist ca. 2.800 ha groß. Er besteht nicht nur aus Wald, sondern auch aus Wiesen, Teichen, Bächen und ökologisch wertvollen Flächen. Zum Schutz der Pflanzen muss auch gejagt werden. Wer jagt, muss die ökologischen Zusammenhänge und die Interessen der Land- und Forstwirtschaft kennen.

Zu einer jagdlich geführten Naturerlebniswanderung für Jung und Alt lädt der Forstbetrieb der Gemeinde Nettersheim in das Revier „Nettersheim Wald“ ein. Sie werden nicht nur viel Interessantes über Wildtiere im heimischen Wald erfahren, sondern auch die Aufgaben eines Jägers kennenlernen.

Gezeigt werden Orte im Wald, an denen Wild gut zu beobachten ist. Auch anhand der Spuren werden die Wege des Wildes verdeutlicht.

Treffpunkt: Pflanzgarten Nettersheim am Gelände des Angelsportvereins, Blankenheimer Straße

Anmeldung: Telefon 02486/78-412 oder bildungundkultur2@nettersheim.de








Zurück zur Übersicht