03.04.2024

Sport im Park

Fit für die Zukunft!

Gesundheit, deren Erhalt und Wiedererlangung ist ein wichtiger Aspekt für ein langes, erfülltes Leben. Regelmäßige körperliche Aktivität leistet einen großen Beitrag für die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden. Daher veranstaltet der KreisSportBund Euskirchen e.V. in Kooperation mit der BARMER in der Gemeinde Nettersheim das Projekt „Sport im Park Nettersheim“.

„Sport im Park“ steht für offene, unverbindliche und kostenfreie Bewegungsangebote unter freiem Himmel für alle Bürgerinnen und Bürger in Nettersheim und darüber hinaus. Besonders nach den langen Beschränkungen kommt der Bewegung unter freiem Himmel eine wichtige Bedeutung zu. Durch dieses niederschwellige Angebot sollen viele Menschen zur Bewegung motiviert werden und somit einen Schritt zu einem gesünderen Leben machen.

Im Jahr 2017 erfolgte der Startschuss für das Projekt „Sport im Park“ in der Stadt Euskirchen. Insgesamt kamen seitdem 13.950 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu unseren Bewegungsangeboten kreisweit. Der KreisSportBund und die BARMER freuen sich, dass die Gemeinde Nettersheim seit 2023 mit dabei ist und demnach zum 2. Mal Teil der Sport im Park Kommunen im Kreis Euskirchen ist. In Nettersheim waren es im letzten Jahr 600 Sportbegeisterte, die Lust hatten, sich in freier Natur auf Pfaffenbenden in Nettersheim zu bewegen.  

Die Vertreter*innen der Gemeinde waren sofort begeistert und unterstützen wie selbstverständlich das tolle Sportprojekt für die Bürgerinnen und Bürger. Die Eifelgemeinde Nettersheim ist ja schon immer sehr naturverbunden und stellt dafür die Parkanlage Pfaffenbenden rund um das Naturzentrum Eifel als grüne Übungsfläche gerne zur Verfügung. „Bewegung ist für die Gesundheit unabhängig vom Alter sehr wichtig. Bei diesem Projekt kann man ganz unverbindlich ausprobieren, was einem Spaß macht und gut tut.“ lobt der Bürgermeister die Konzeptidee.

Auf Grund der vielen positiven Resonanzen und der tollen Annahme in der Öffentlichkeit, möchte der KreisSportBund Euskirchen in Kooperation mit der BARMER mit „Sport im Park“ im Kreis Euskirchen in die nächste Runde gehen und begrüßen es sehr, dass die Eifelgemeinde Nettersheim mit im Sport im Park-Netzwerk wieder dabei ist.

„Die Barmer hat es sich seit vielen Jahren zur unverzichtbaren Aufgabe gemacht, die Gesundheit durch präventive Maßnahmen zu fördern, um die Lebensqualität und die Leistungsfähigkeit langfristig zu erhalten und zu steigern und ein gesundes Altern zu ermöglichen.“ sagt Guido Otten, Regionalgeschäftsführer der BARMER Euskirchen. „Eine sehr wichtige Säule ist hier das Thema „Bewegung“. Daher sind wir sehr glücklich, gemeinsam mit der Gemeinde Nettersheim und dem KreisSportBund Euskirchen und der Hilfe von ausgewählten Sponsoren, die Gesundheitsinitiative „Sport im Park“ auch in Nettersheim umgesetzt wird. Auch unser Hauptgeschäftsführer Marco Henn ist begeistert und besonders beeindruckt über die konsequente und schnelle Umsetzung im Kreis Euskirchen. „Wie hier im Kreis Euskirchen mit viel Herzblut und Netzwerk das Projekt gestemmt wurde, ist aus seiner Sicht einzigartig.“

Wer 10 Wochen dabei bleibt hat definitiv schon eine ganze Menge für die Gesundheit getan. Und wer einmal Interesse an Sport und Bewegung hat und vor allem spürt, wie gut das tut, der bleibt in der Regel auch dabei. Damit tun die Teilnehmenden etwas für ihre Gesundheit und der KreisSportBund unterstützt die Sportlandschaft im Kreis und damit auch die Sportvereine vor Ort.

Bei „Sport im Park“ kommen gut qualifizierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter zum Einsatz. Es wird ein vielfältiges, interessantes Angebotsspektrum geben, gemischt aus Angeboten des Vorjahres und neuen Ideen, um möglichst viele Menschen - von jung bis alt - zu erreichen. Die unverbindlichen Gesundheits- und Fitnesstrainings richten sich an untrainierte sowie an sportliche Teilnehmer aller Altersgruppen.

Die Themen der Trainingstage von Sport im Park Nettersheim sind in diesem Jahr:

·        BodyWorkout (Montag)

·        AROBERETUM (Dienstag)

·        Spielerische Kraft-Ausdauer (Mittwoch)

·        TABATA (Donnerstag)

·        Bodyweight Workout (Freitag)

 

Auf Pfaffenbenden in Nettersheim finden die Trainer*innen und Teilnehmenden optimale Bedingungen. Außer einer Rasenfläche und einer Musikanlage mit Batterie oder Strom wird fast nichts benötigt. Die Teilnehmenden brauchen auch (fast) nichts, außer sportlicher Kleidung, einer Fitnessmatte und für freitags einem Gymnastikball, einem Handtuch und etwas zu Trinken. Jeder der Lust hat kann ohne Anmeldung völlig unverbindlich und kostenfrei teilnehmen.

 

Die Trainingsdetails:

Zeitraum:                            29.04.-05.07.2024

Tag und Uhrzeit:                 jeweils mo.-fr. 18.00 – 19.00 Uhr

                                           In 10 Wochen gibt es 46 Bewegungsangebote

Ort:                                     Pfaffenbenden Nettersheim

 

Angebote:

BodyWorkout (Montag)

Ein vielseitiges Fitnessangebot, die jede Muskelgruppe anspricht. Von Dehnübungen bis hin zum Krafttraining erleben Sie eine erfrischende und effektive Trainingsroutine für Ihren gesamten Körper zur Verbesserung Ihrer Beweglichkeit und Muskelkraft.

 

AROBERETUM (Dienstag)

Auspowern garantiert! Eine Outdoor-Stunde für Mutige. Stärkt den gesamten Körper und die Kondition. Das ARBORETUM ist ein einzigartiger Hindernisparcours in der wilden Natur der Eifel mit 25 Hindernissen und 1 Kilometer Länge. In Begleitung unserer geschulten Trainer*innen gibt es im ARBORETUM einen Fitnessparcours mit einem Mix aus Übungen und Stationen zur Förderung der Kraftausdauer, Balance und Koordination.

 

Spielerische Kraft-Ausdauer (Mittwoch)

In diesem Kurs geht es um die Förderung der Kraft und der Ausdauer auf spielerische Art und Weise. Warum muss es eigentlich immer Sport auf der Matte oder in den Laufschuhen sein? Bei Bewegungsspielen für große und kleine Leute fördern wir ganz nebenbei Koordination, Ausdauer und Kraft und nutzen dafür unterschiedlichstes Spielmaterial. Wer denkt, dass sei nicht anstrengend genug, darf sich schon auf den Muskelkater freuen! Entdecken wir wieder den homo ludens, den "spielenden Menschen" in uns!

 

TABATA (Donnerstag)

Ein Workout für den ganzen Körper bei dem keine Langeweile auftaucht. Ein intensives Kraft- und Cardiotraining mit schnell wechselnden Intervallen. Im Gegensatz zum klassischen Ausdauertraining ist Tabata die ultimative Fettschmelze. Vereinfacht gesagt, ist der Stress auf den Körper so hoch, dass im Anschluss weiter jede Menge Energie verbrannt wird – ideal zum Abnehmen. Die intensiven Kurzeinheiten trainieren das gesamte Herz-Kreislauf-System und verbessern die Leistungsfähigkeit von Ausdauer-, Kraft- und Teamsportlern.

 

Bodyweight Workout (Freitag)

Wir trainieren den gesamten Körper mit abwechslungsreichen Übungen. Dabei steigern wir Kraftausdauer und Kondition. Das Training ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, wir passen die Übungen für dich an!








Zurück zur Übersicht